Die Sitzung des Schülerparlaments (Juni 2019)

Das Schülerparlament ist für mich:

„Da sprechen wir über Themen und helfen der Schule“ (Dinesh, 2b)

„Wir treffen uns, um die Schule zu verändern, was uns in der Schule nicht gefällt.“ (Ali, 2a)

„Wenn uns Sachen stören, kann man das hier sagen und wir können dann miteinander eine Lösung finden.“ (Elisa, 2b)

„Da sammeln wir Themen für die Schule. Wir besprechen die Themen und finden eine Lösung. Wir besprechen, was uns stört und jeder sagt seine Meinungen und dann stimmen wir ab.“ (Jannis, 3a)

„Dadurch wird die Schule besser und schöner.“ Hier besprechen wir Themen für die Gestaltung der Schule. Die Schule wird so geordneter.“ (Ben, 4a)

„Beim Schülerparlament treffen sich aus jeder Klasse 2 Kinder im Englischraum. Dort besprechen wir Themen aus der Schule. Unser Ziel ist es, die Wünsche der Kinder zu erfüllen. Die Schule wird friedlicher und schöner.“ (Nejla, 4a)

„Wir wollen die Schule besser machen.“ (Lea, 3a)

„Das Schülerparlament ist ein Hilfsprodukt, um Probleme zu lösen.“ (Marie, 3b)

„Im Schülerparlament werden Themen besprochen und Konflikte gelöst.“ (Samira, 4b)

 

Die Vorsitzenden 

Wir leiten das Schülerparlament

Die Protokollanten

„Wir schreiben alle wichtige Informationen und Ergebnisse auf.“

Die Zeitwächter

„Ich bin einZeitwächter und achte darauf wie viel Zeit wir für jedes Thema haben, damit wir auch Zeit für andere Themen haben.“ (Elisa, 2b)

Die Regelwächter

„Ich achte auf die Regeln und gebe Lesezeichen“ (Dinesh, 2b)

Das sind alle Ratsmitglieder des Schülerparlaments

„Als Ratsmitglied bringe ich neue Ideen in das Schülerparlament und sage meine Meinung.“ (Len, 3b)